Ausbildung



1995               Kreativtraining bei Alexander Jeanmaire

 

1996 – 1998    autodidaktisches Studium

 

1999                M-ArtGrund-Ausbildung in handwerklichen und

                        technischen Grundlagen

 

2000               Hochschule für Gestaltung und Kunst Luzern
Ausbildung bei Bruno Bussmann

 

2001 - 2003     Hochschule für Gestaltung undKunst Zürich
Zeichnen und Malen, Aktzeichnen bei Serge Pinkus, experimentelles zwei- und dreidimensionales Gestalten bei Maya Bührer, Studien in Tonwert und Farbe, Abenteuer Bildraum bei Vre Greile, Körper undRaum, Farben – color and paint bei Ueli Bachmann, Kunststofftechniken bei Werner Müller, Monochrome Malerei bei Ursula Hirsch

 

2007                Hochschule für Gestaltung und KunstZürich,

                        poetische Bildkörper bei Klaudia Schifferle
Sommerakademie Salzburg, Malerei: Zhou Brothers